Cambio

Diese Daten wurden von mir aus der Webseite von Cambio erstellt, ohne dass eine Rücksprache oder eine Genehmigung mit/von Cambio vorliegt.

Städte mit Cambio-CarSharing:
in Deutschland: Aachen, Berlin, Bielefeld, Bonn, Bremen/Bremerhafen, Flensburg (ab März 2015), Hamburg, Köln,Jülich,  Oldenbourg, Saarbrücken, Wuppertal
in Belgien: Region Brüssel, Flandern und Wallonien
Leider hat damit Cambio keine Stadt im Süden Deutschlands im Angebot.

CarSharing-Modell:
Cambio zählt zum klassischen Carsharingmodell mit unterschiedlich großen Fahrzeugen (Kleinwagen, Kombi,  – 9-Sitzer-Bus und Transporter) und mit festen reservierten Stationsparkplätzen; die Suche nach Parkplätzen fällt damit weg.

Partner:  Mit mehr als 3.000 Fahrzeugen bietet cambio gemeinsam mit Partner-Unternehmen ein dichtes Netz an Auto-Mobilität. Damit können die Cambio-Nutzer den Fuhrpark von anderen CarSharinganbietern nutzen.
Cambio-Kunden können Autos von stadtmobil in den Regionen
– Hannover,
– Rhein-Main (Frankfurt-Offenbach),
– Rhein-Neckar (Heidelberg-Mannheim),
– Rhein-Ruhr (Düsseldorf-Essen)
– Karlsruhe/Pforzheim
mit der persönlichen cambioCard zum eigenen cambio-Tarif nutzen.

Fuhrpark:
Cambio-Fahrzeuge

Preise: es gibt verschiedene Preisvarianten für Wenig-, Vielnutzer (Start, Aktiv…..)  und für Privat- und Geschäftskunden.
Cambio-Kosten2014

Link: Cambio

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s