Stadtmobil Karlsruhe

Diese Daten/Bilder sind der Webseite von Stadtmobil Karlsruhe entnommen.

CarSharing-Modell:
Stadtmobil Karlsruhe betreibt  das klassische CarSharingmodell mit unterschiedlich großen Fahrzeugen (Kleinwagen, Kombi,  – 9-Sitzer-Bus) und mit festen reservierten Stationsparkplätzen.

Städte/Stationen: Baden-Baden, Bretten, Bruchsal, Durmersheim, Eggenstein-Leopoldshafen, Ettlingen Graben-Neudorf, Heilbronn, Kandel, Karlsbad, Karlsruhe, Landau (Pfalz), Leingarten, Linkenheim-Hochstetten, Pfinztal, Pforzheim, Rastatt, Rheinstetten, Stutensee, Sulzfeld, Walzbachtal, Weingarten (Baden), Wörth, Zaisenhausen

Kooperationspartner:
Stadtmobil Berlin, Rhein-Main, Rhein-Ruhr, Stuttgart, Rhein-Neckar, Hannover und Stadtmobil Südbaden AG

Preise/Tarife:

Mitgliedschaft-Karlsruhe

Nutzungskosten-Karlsruhe

Die Selbsbehalte (Selbstbeteiligung) bei einem Unfall betragen bis zu 600Euro/Schadensfall; mit einer Zahlung von 39 €/Jahr reduziert sich der Selbstbehalt auf 200 €/Schadensfall.

Stadtmobil Karlsruhe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s