Kostenvergleich

Oft gibt es – vor allem in Großstädten- mehrere CarSharing-Anbieter.
Hier gibt es je nach Anbieter bei der Anmeldung, bei Jahresgebühren, Fahrzeugauswahl, Zugang zum Auto,  Stationsregelung, Selbstbeteiligung bei Unfällen und bei Auslandfahrten unterschiedliche Regelungen.

Mitgliedschaft-CarSharinganbieter

Die Kosten (Jahresgebühren, Autonutzung) unterscheiden sich oft sehr, da bei den einen bei der Nutzung sowohl Kosten für die gefahren Kilometer als auch für die genutzte Zeit anfallen, bei anderen werden nur Kosten für die genutzte Zeit mit Freikilometern und bei einer anderen Gruppe werden vor allem die Kosten der gefahrenen Kilometer berechnet und dann noch die Kosten für Parkzeiten. Diese verschiedenen Modelle ergeben einen Dschungel und es ist schwierig die Preisunterschiede zu ermitteln.
Die folgende Tabelle soll ein bißchen Licht in diesen Preis-Dschungel bringen.
Kostenvergleich-CarSharinganbieter

Anhand der Angaben einzelner Anbieter wurden die Kosten der Fahrzeugnutzung  für exemplarische Fahrten errechnet. Bei kleinen Vereinen bzw. Stadtmobil wurden Durchschnittswerte gebildet; wobei viele kleine Vereine noch günstiger sind als in der Tabelle angegeben. Damit die Tabelle übersichtlicher wird, wurde auf auf ganze bzw. runde Zahlen aufgerundet oder auch abgerundet.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s