Organisation des Vereins

Der Vorstand des Vereins besteht mindestens aus 3 Personen (Vorsitzender, Geschäftsführer, Schatzmeister) und er arbeitet ehrenamtlich; der Vorstand wird oft erweitert um 2 Beisitzer.  Die eigentliche Arbeit des Vorstands besteht darin, Entscheidungen zu treffen und Verträge abzuschließen. Alle anderen Arbeiten können delegiert werden. Er wird auf 2 Jahre gewählt. Es gibt CarSharing-Vereine, die noch einen bezahlten Leiter (Mitarbeiter der Geschäftsführung) haben.
Die Autos werden meist von ehrenamtlichen Wagenwarten gepflegt, die bei manchen Vereinen schon eine Aufwandsentschädigung von circa 250 €/Jahr erhalten. Bei manchen Vereinen sind 24 Stunden pro Jahr ehrenamtlich, was darüber hinaus geht wird pro Stunde vergütet (z.B. 12 €/Stunde).

Die Aufgaben in einem Verein sind so vielseitig, dass viele Aufgaben an Personen außerhalb des Vorstands vergeben werden: z.B.
Pressearbeit
Webdesign
Aufnahme von neuen Mitgliedern
monatliche Rechnungen erstellen

Wie vielseitig die Aufgaben sind, können Sie folgendem Download entnehmen:
Organisationstafel

Org-Tafel1
Org-Tafel2

Org-Tafel3

Org-Tafel4
Es fehlt in der Tabelle: Aufgaben für Wagenwarte: monatliche Autokontrolle, Auto inspizieren bei Schadensmeldungen, monatliches Autoreinigen (Innen, Außen)…….

Diese Seite wird schritt für schritt erweitert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s